REISCH Maschinenbau

Neuer Vertriebsingenieur - Herzlich willkommen Hannes!

03/2020 Seit November bereichert der Wirtschaftsingenieur Hannes Winsauer unsere Firma. In unserem Vertriebsteam hat sich der Dornbirner rasch eingelebt.

Hannes liebt die Abwechslung. Neben dem Ausarbeiten von Angeboten und Entwickeln von Konzepten freut er sich auf Besuche bei Kunden, um sich für Reisch stark ins Zeug zu legen. Auch den für ihn neuen Marketingaufgaben widmet er sich mit Elan. „Was mich bei Reisch begeistert ist die Möglichkeit, etwas mir Vertrautes - die Technik - mit etwas Neuem zu verbinden - dem Vertrieb und Marketing.“ 

Hannes bringt nicht nur Begeisterung mit zu uns, sondern auch viel Erfahrung und Wissen. Nach einer Lehre als Maschinenmechaniker bildete er sich nebenberuflich laufend weiter – zuerst im Bereich Automatisierung und später im Wirtschaftsingenieurswesen. Er arbeitete als Konstrukteur und Projektleiter bei namhaften Unternehmen in Liechtenstein und Vorarlberg.

Was ihn auszeichnet? Seine Kollegen bezeichnen ihn als verlässlich und zielstrebig. „Hannes passt super ins Team – er ist hilfsbereit und immer für einen Spaß zu haben“, freuen sie sich über den neuen Kollegen.

Außerhalb der Arbeit trifft man Hannes: zusammen mit seiner frischvermählten Frau, auf dem Fußballfeld, am Berg beim Biken oder Skitouren. Wir haben ihn gefragt, was er auf eine Insel mitnehmen würde: eben seine frisch Vermählte. Apropos mitnehmen: seine Frau nimmt er auch diesen Sommer mit auf die Lofoten. „Für unsere Hochzeitsreise besuchen wir mit einem Camper den Norden Norwegens, um die wilde Berglandschaft zu entdecken!“ Abenteuerlustig ist er also auch, der Hannes.

Hannes-Winsauer
Hannes-Winsauer