REISCH Maschinenbau

REISCH goes digital: Optimierte Geschäftsprozesse

10/2017: Um den erfolgreichen Wachstumskurs unseres Unternehmens optimal zu unterstützen, haben wir im letzten Jahr unsere Unternehmensabläufe optimiert und setzen auf die Vorteile der Digitalisierung.

Seit März dieses Jahres bilden wir unsere Geschäftsprozesse nahezu vollständig mit einer ERP-Lösung durch die Software ams.erp ab. „Damit wir dem steigenden Auftragsvolumen in unserer gewohnten Verlässlichkeit und Effizienz gerecht werden, haben wir unsere Produktionsprozesse umstrukturiert und mit einer digitalen Gesamtlösung die Abläufe perfektioniert“, so Roland Bachmann, der als interner Projektleiter die Umstellung koordinierte.

Nahezu alle Prozesse werden mit der neuen Lösung abgebildet: Vertrieb, Entwicklung, Fertigung, Disposition, Einkauf, Materialwirtschaft, Montage, Versand und Servicemanagement, Personalwesen und Controlling.

Transparent planen
„Wir sind zu jedem Zeitpunkt informiert, wo im Produktionsprozess sich ein Auftrag gerade befindet. Wir können die Auslastung unseres Maschinenparks und somit Aufträge genauestens planen und durchführen“, so Bachmann. Dieser Aspekt spielt insbesondere für die stark wachsende High-End Lohnfertigung eine entscheidende Rolle.

Zukunftsfähig entwickeln
Derzeit binden wir weitere externe Systeme an die neue Software an, um auch hier einen homogenen Fluss in der Abwicklung zu ermöglichen.

Die ERP-Lösung wird im nächsten Schritt mit dem Business-Intelligence-Modul ams.bi erweitert. Eine Controlling-Lösung, die den gesamten Geschäftsverlauf automatisiert auswertet und sowohl Finanzkennzahlen als auch realwirtschaftliche Indikatoren bereitstellt. Auf diese Weise können wir die Produktivitätsentwicklung kontinuierlich nachvollziehen und bewerten.

<br />
<b>Notice</b>:  Undefined index: ueberschriftD in <b>/home/tj421hob/www/home/_inc/c_galleryFromArray.inc.php</b> on line <b>40</b><br />