REISCH Maschinenbau

EN 1090 & EN ISO 3834: Erfolgreich rezertifiziert bis 2023

06/2020 Wir bei REISCH bauen auf hochwertige Qualität unserer Produkte und eine stabile Vertrauensbasis mit unseren Kunden. Dafür ist auch nachweisbare Qualitätssicherung ein entscheidendes Kriterium. Die erfolgreichen Rezertifizierungen bestätigen einmal mehr, dass unsere Produkte und Abläufe höchste Anforderungen und Qualitätsrichtlinien nachweisbar erfüllen – und dies schon seit 2013.

Als mittelständischer Sondermaschinenbauer gehören wir zu den wenigen Betrieben mit dieser Zertifizierung, und dies in der zweithöchsten Qualifikationsstufe (EXC 3) von insgesamt vier Kategorien.

Fakten:

DIN EN 1090 - Ausführung von Stahl- und Aluminiumtragwerken
Gesetzlich vorgeschriebene Qualifizierung seit 1. Jänner 2013
Klassifizierungen:
EXC 1 - Bauwerke vorzugsweise im privaten Bereich, wenig Personenverkehr
EXC 2 - gewöhnlicher Stahlhochbau
EXC 3 - Brückenbau, Hochhäuser, Stadien
EXC 4 - Großbauwerke mit extremen Schadensfolgen im Versagensfall 

EN ISO 3834 - internationale Schweißnorm

Diese Norm definiert umfassende Qualitätsanforderungen für viele Anwendungsgebiete des Schweißens in der Werkstatt und auf der Baustelle. Wichtige Qualitätselemente sind dabei geprüfte Schweißer, qualifizierte Schweißverfahren, Schweißaufsicht, Prüfung der Kundenanforderungen, Schweißplanung, Prüfungen vor, während und nach dem Schweißen etc.

EN 1090 & EN ISO 3834: Erfolgreich rezertifiziert bis 2023
EN 1090 & EN ISO 3834: Erfolgreich rezertifiziert bis 2023
EN 1090 & EN ISO 3834: Erfolgreich rezertifiziert bis 2023
EN 1090 & EN ISO 3834: Erfolgreich rezertifiziert bis 2023
EN 1090 & EN ISO 3834: Erfolgreich rezertifiziert bis 2023